Freitag, 22. Mai 2015

Friday-Flowerday #20/15



Frühlingsleicht und diaphan...

 meine heutigen Freitagsblümchen :-)




Überall wachsen sie jetzt, die zarten Gräser,
die Erdbeerblütchen, der Raps, die Pimpinelle, die Resede , der Milchstern,
das Hirtentäschel...




heute mal ganz "zufällig" arrangiert...



 
und einmal zum Sträußchen gebunden.


 
Zeigt her, eure Blümchen !!!

 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Denkt bitte an den Backlink, ihr wißt  ja...

Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen müssen.




           Meine zarten Blümchen schicke ich heute zu Kebo und ihrer Aktion
                          "Typisch für" . Vielen Dank für die Einladung !





Montag, 18. Mai 2015

Makro-Montag



Die Weinberg-Schwertlilie, die ich am Freitag (--->klick) gezeigt habe,
musste ich doch noch einmal genauer betrachten ;-)




Die Blüte ist einfach fantastisch, oder ???




Und auch die Knospe hat einen unglaublichen Farbverlauf .


 

Diese Fotos schicke ich zur lieben Britta, die heute wieder zum
Makro-Montag einlädt. 

Ich wünsche euch eine schillernd-bunte Woche !!!

Freitag, 15. Mai 2015

Friday-Flowerday #19/15



Weinberg-Schwertlilie (Iris spectabilis) ...




sie heißt tatsächlich so , und da habe ich sie auch gefunden :-)

Bereits im Mittelalter wurden Schwertlilien an Weinbergmauern angepflanzt.

Nachdem ich letzten Freitag mit dem Flieder so richtig geklotzt habe, 
wird heute gekleckert ;-) 


 
Etwas Klee dazu...




fertig ist das kleine Stillleben à la Mano,




die mir auch diese niedliche Ziege geschenkt hat, 

 
 

die schon hier (--->klick) und hier (--->klick) ihren
Auftritt hatte.

Und ihr so , ist noch jemand im Fliederrausch ???
Also, hier ist er leider schon verblüht...

 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Denkt bitte an den Backlink, ihr wißt  ja...

Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen müssen.



linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...